Am 01.03.2022 startet das neue Gartenjahr

Es ist kaum zu glauben, doch in wenigen Wochen starten wir in unsere 3. Saison.
Während im Folientunnel schon die ersten Aussaaten keimen, die Ernte der Wintergemüse jede Woche frische und gelagerte Erntefrüchte unsere Anteile füllt, wurde im Büro gerechnet, organisiert und koordiniert.

Die Anzahl der ganzen Ernteanteile bleibt bei 100 auch für die nächste Saison. Wenige Mitglieder haben diesmal keinen Anteil gezeichnet oder ihn auf 0,50 reduziert – so konnten wir trotz Konsolidierung einige Genossenschaftsmitglieder von der Warteliste nehmen und sie als neue Ernteteiler:innen begrüßen.


Da sich letztes Jahr das Bietverfahren bewährt hat, und wir schon nach Runde 1 die Kostendeckung erreicht haben, sind wir guter Dinge, dass es auch dieses Jahr keine nennenswerten Schwierigkeiten geben wird. Die Kostenstrukturen sind nach einem Jahr Genossenschaft wieder ein großes Stück klarer geworden, und so können wir mit dem selben Richtwert wie letztes Jahr in die erste Bietrunde starten.

Die Bietrunde ist eröffnet und bis 06.02.2022 haben nun die Ernteteiler:innen die Aufgabe, ihr Gebot abzugeben.
Ich danke euch schon jetzt, weil ich sicher bin, dass wir das wieder gut hinbekommen.


Kommentare sind geschlossen.