Solidarische Landwirtschaft Bielefeld

Im März 2020 ist die SoLaWi Bielefeld auf dem Engelingshof in Bielefeld Theesen an den Start gegangen.

Inzwischen sind etliche Beete bepflanzt und ein 80 Meter Folientunnel ist ebenfalls komplett mit Pflanzen belegt. Und auch die ersten Ernten sind mittlerweile an die Ernteanteilnehmer verteilt worden.

Engelingshof

Neue Ernteanteile gibt es voraussichtlich wieder ab März 2021. Dazu wird es im Nov./Dez. eine so genannte Bieterrunde geben, wo man sich beteiligen kann. Der Richtwert wird über EURO 75 sein. Richtwert bedeutet, dass einige mehr bieten, und einige weniger. Zustande kommt das Ganze erst, wenn der transparent dargestellte Jahresetat für die nächste Saison durch alle Bieter*innen erreicht ist. Es werden wohl 20 bis 40 Anteile mehr sein, als in diesem ersten Jahr, für die zum Teil schon eine Anwärter*innenliste besteht.

Abonniert unseren Newsletter, um die weitere Entwicklung zu verfolgen.

SoLaWi Bielefeld Newsletter #9

Seit unser Gärtner Julian Anfang August mit der Arbeit begonnen hat, nimmt die Bielefelder Solawi so richtig an Fahrt auf. Beete und Folientunnel waren im Sommer übervoll, die Erntekörbe der Mitglieder nicht minder. Bei einem Gartenrundgang hat Julian Einblick in die Planungen gegeben.

Weiterlesen…

Die erste Ernte

die ersten Radieschen

Und dann auf einmal war es soweit: die erste Ernte. Letzten Freitag gab es dann das erste Mal frische und extrem leckere Radieschen aus der ersten Ernte unserer SoLaWi. Direkt frisch vom Feld.

Weiterlesen…